SHK Branchenportal

Anmelden/Login

Passwort vergessen?

Neu registrieren!

Das Wohlfühlbad

Josef Gierzinger

Anforderung:

Ein Badezimmer nicht nur für die Körperpflege, sondern einen Raum schaffen in den man den Alltag vergisst. Eine Umgebung  der Geborgenheit und Wärme, in der man sich der Gesundheit, Beziehung, Vitalität und Erholung widmen kann.

Umsetzung:

Für eine Umsetzung dieser Anforderungen ist es wichtig mit natürlichen Baumaterialen zu

arbeiten. Die Decke aus Fichtenholz mit Massiven Balken gibt dem Badezimmer eine besonders heimelige Ausstrahlung. Die Mauern sind mit Lehmputz verputzt und bewirken einen perfekten Feuchtigkeitsausgleich.

Die Behaglichkeit in der Dusche und im Spritzwasserbereich wertet ein Tadelakt-Verputz (Marokkanischer Wasserfester Kalkverputz) auf. Die Lehmsauna ist im Gegensatz zu herkömmlichen Saunen ganz aus Lehm gebaut und verleiht ein einzigartiges angenehmes Saunaklima.

Als Raumteiler dient die Holzbadewanne für verwöhntes baden.

Parkettboden mit strukturierter Oberfläche. Anders als herkömmliche Holzböden ist dieser Boden nicht wasserscheu. Durch Thermobehandlung und wasserdichter Fuge ist er ein idealer Boden für Bad, Wellness- und Saunabereiche.

Der Waschtisch für den täglichen Gebrauch: Unterbau Massivholz Lärche mit Marmorplatte und Aufsatzwaschbecken. Oberschränke mit Spiegel wurden in der Mauer versenkt.

Als Stauraum für Handtücher und Badezubehör wurde ein dazupassender Massivholzschrank mit Glastüren angefertigt.

Licht und Farbe hat einen starken Einfluss auf unsere Stimmung und unser Wohlbefinden. deshalb sind hinter den langen Wandspiegeln Farb-LED für die Farbtherapie installiert.

Produkte und Hersteller:

Duravit Aufsatzbecken, Grohe Waschbeckenarmatur, Dornbracht Badewannenarmatur, Loamtec-Hochreiter Lehmsauna, Kalchgruber Holzbadewanne, Blindeneder Tadelakt-verputz, Fairholz Holzboden


Zur Vergrößerung eines Bildes klicken Sie bitte auf das Vorschaubild.

 

 

SHK-Branchenportal http://www.shk-branchenportal.de