SHK Branchenportal

Anmelden/Login

Sie sind ZVSHK-Mitglied? [i]



Passwort vergessen?

Neu registrieren!

Hansgrohe

12.07.2019

AXOR Edge und hansgrohe Rainfinity gewinnen ‚Best of Best‘

Zweifacher Red Dot Award 2019: ‚Best of Best‘ für die Hansgrohe Group. Die auf der ISH 2019 vorgestellte AXOR Edge Kollektion sowie die neue hansgrohe Rainfinity Brausenfamilie erhielten am vergangenen Montag den begehrten Red Dot Award 2019. Die Produkte der Marken AXOR und hansgrohe konnten erneut durch ihr hervorragendes Design überzeugen: als einziger Hersteller in der Kategorie „Badarmaturen & Duschköpfe“ nahm der Bad- und Küchenspezialist aus dem Schwarzwald gleich zwei der begehrten ‚Best of Best‘ Prädikate mit nach Hause.

Das Expertengremium von Red Dot vergibt das international anerkannte Qualitätssiegel lediglich an Produkte, die durch ihre hohe Gestaltungsqualität überzeugen. Die Preisträger wurden am 8. Juli 2019 im Rahmen der Red Dot Gala in Essen geehrt. „Wir freuen uns sehr über gleich zwei ‚Best of Best‘ Prädikate. Gemeinsam mit renommierten Designern setzen wir den Fokus auf absolut hochwertige Produktqualität, auf erfolgreiches und außergewöhnliches Produktdesign und vor allem auf einen optimalen Kundennutzen“, sagt Jan Heisterhagen, Vice President Product Management, Hansgrohe SE.

AXOR Edge – Ein Schmuckstück im Badezimmer
13 Jahre nach der ersten Kollektion mit dem französischen Designer Jean-Marie Massaud präsentiert AXOR 2019 AXOR Edge – eine luxuriöse Symbiose aus geometrischen Körpern und einer ultrapräzisen
Herstellungsmethode. Die Armatur durchbricht Grenzen in ästhetischer wie in technischer  Hinsicht: asymmetrisch zusammengefügte Kuben ergeben ein beeindruckendes Ganzes; durch die Fertigung mit Diamanten entstehen ultrapräzise Kanten und Flächen. Partiell auch veredelt mit feinen Strukturen und individualisierbar mit einer exklusiven AXOR FinishPlus Oberfläche. Erhältich ist AXOR Edge für den Waschtisch, die Wanne, das Bidet und mit verschiedenen Thermostatmodulen auch für die Dusche.

AXOR Edge ist massiv und filigran zugleich. Eine Symmetrie aus Flächen und Kanten, asymmetrisch
zusammen gesteckt. Partiell angereichert mit einer feinen Struktur, wird die Dreidimensionalität der neuen Armatur zu einem neuen haptischen Erlebnis mit einem Maximum an Glanz und Strahlkraft. Wer es lieber minimalistischer möchte, entscheidet sich für die Version ohne Struktur. Veredelung findet persönlichen Ausdruck in vier glänzenden AXOR FinishPlus Oberflächen: Polished Gold Optic, Polished Bronze, Polished Red Gold und Polished Black Chrome. Hergestellt auf höchstem technischen Niveau durch das PVD-Verfahren (Physical Vapour Deposition) in den Vakuum-Kammern von AXOR. Hightech, die der Oberfläche mehr Widerstandskraft und Langlebigkeit verleiht, aber vor allem ungeahnte Brillanz und eine neue Farbigkeit im luxuriösen Badezimmer.

hansgrohe Rainfinity – Duschen aus einer rundum neuen Perspektive
Mit dem Rainfinity-Brausenprogramm setzt hansgrohe neue Akzente im Badezimmer. Durch die Gesamtkomposition aus innovativer Technologie, trendbewusstem Design und höchstem Qualitätsanspruch eröffnet Rainfinity eine neue Dimension des Duschens. Mit ihrer gewölbten Form und dem neuartigen Wandanschluss, der den herkömmlichen Brausearm überflüssig macht, ist Rainfinity ein Trendsetter. Die moderne Oberflächenfarbigkeit aus edlem mattem Weiß sowie das moderne Graphit der dezent strukturierten Strahlscheibe sorgen für ein optisches Highlight im Badezimmer.

Rainfinity ist eine Kopfbrause, die den Körper von Kopf bis Fuß mit Wasser benetzt. Doch dank des neuartigen Wandanschlusses kann der Kopf auch ausgespart werden. Denn die Kopfbrause lässt sich zwischen 10° und 0° Neigung einstellen und garantiert so eine bequeme Duschposition, in der Haare und Gesicht bei Bedarf trocken bleiben. Unterstützt wird dieses Duscherlebnis durch die leicht nach innen gewölbte Form der Strahlfläche und die neu auf der Strahlscheibe angeordneten Strahlaustrittsöffnungen. Durch diese Kombination trifft der Wasserstrahl nicht wie herkömmlich von oben auf Kopf und Schultern, sondern umhüllt den Körper sanft mit Wasser.

Red Dot Award
Der Red Dot Award: Product Design, der in seinen Ursprüngen seit 1955 besteht, ermittelt die besten Produkte
eines jeden Jahres. In 48 Kategorien können Hersteller und Designer aus aller Welt ihre Entwürfe zum
Wettbewerb anmelden. Getreu dem Motto „In search of good design and innovation“ evaluiert die Red Dot
Jury sämtliche Einreichungen und vergibt den Red Dot lediglich an Produkte, die durch gute Gestaltungsqualität überzeugen. Von Mode und Accessoires über Unterhaltungselektronik bis hin zu Fahrzeugen, Haushaltshelfern und Möbeln. Die Red Dot Jury besteht aus rund 40 internationalen Experten. Sie testen, diskutieren und bewerten jede Einreichung individuell, live und vor Ort. Dabei stehen die Produkte nicht in direktem Wettbewerb zueinander, sondern werden individuell evaluiert. Während die Konstellation der Jury jährlich wechselt, bleibt eines immer gleich: Alle Mitglieder verpflichten sich dem „Code of Honour“, der besagt, dass sie nicht an der Bewertung von Produkten teilnehmen dürfen, an deren Entstehung sie beteiligt waren.



Copyright: RedDot

Weitere Informationen und Kontakt

www.hansgrohe.de

 

zurückzurück

 

 

SHK-Branchenportal http://www.shk-branchenportal.de
Impressum |  AGB |  Datenschutzrichtlinie